16.12.15  |  Von: Isabel Newton  |  Blog: Sport

Mobile Ticketing für Handball Teams

The World goes Mobile

Diese Entwicklung stoppt nicht vor den Stadiontoren und die Fans sind begeistert. Mehr als 20 Prozent der Onlinekäufer nutzten in 2015 den Mobile Service zur Buchung der Tickets.

Mobile Shop

Bestplatzbuchung oder mit Platzauswahl, unabhängig vom Browser und vom Betriebssystem, mit Speicherung- oder Weiterleitung einzelner Tickets. Die Fans sind begeistert.

Social Media Verknüpfung

End to end Verlinkung der wichtigsten Social Media Plattformen. Die Fans posten den Ticketkauf direkt von der Bestellbestätigung und bekommen die nächsten Spiele zum Ticketkauf angeboten.

Ausdruck oder papierlos

Das System passt das Ticket-Layout automatisch an.
Wird das Ticket auf dem Desktop geöffnet, steht das PrintAtHome Ticket für den Druck bereit. Öffnet der Fan den Ticketlink auf der Bestellbestätigung mit dem Smartphone, wird das Mobile Ticket angezeigt.

Cooler Service

Kein Warten mehr auf die Freunde vor dem Stadiontor. Etix Mobile Ticketing ermöglicht die Weiterleitung einzelner Tickets per SMS oder E-Mail.

Zutrittskontrolle

Das Etix Zutrittskontrollsystem entwertet die Tickets direkt vom Screen des mobilen Endgeräts. Optische Anzeige bereits entwerteter Tickets. Übersicht aller gekauften Tickets mit Statusanzeige. Welches Ticket ist entwertet und welches noch nicht.

MOBILE TICKETING FÜR HANDBALL TEAMS

Etix Mobile Ticketing: HCL vs. Thüringer HC

GIMMICK oder WICHTIG?

Google Analytics bestätigt, mehr als 30 Prozent der Onlinekäufer nutzten Mobile Ticketing in der Saison 2015/16.

Ticketmanagement für Handball Teams

Das könnte Sie auch interessieren:
Google Analytics 
für den Sportverein