Gemeinsames Projekt von Etix und Dresden.de

Vertriebspower trifft Internet-Technologie für eines der schönsten Schlösser Sachsens.

Weesenstein zieht an.

Musikalisch, sagenhaft, informativ. Schloss Weesenstein, mit seinen herrlichen Sälen und der unglaublichen Parkanlage lädt ein zu Tanz, Komik, Klassik und Open Air.

Projekt

Zur weiteren Verbesserung des Besucherservice soll Folgendes umgesetzt werden:

1.) Ergänzung des Onlineverkaufs von Veranstaltungstickets um die Möglichkeit der direkten Bezahlung mit EC und Kreditkarte. Die Tickets sollen als PrintAtHome- und als papierlose Tickets zur Verfügung stehen.

2.) Einbeziehung der ´Dresden Information` und Etix in den Vertriebsprozess.

3.) Freischaltung regionaler Vorverkaufskassen.

4.) Bereitstellung des elektronischen Zutrittskontrollsystems.

5,) Aufbereitung der Buchungsdaten.

Ergebnis #1

Veranstaltungstickets sind ab sofort online zu kaufen.

Bereitstellung einer modernen Ticketplattform im „Look&Feel“ der Veranstalter-Homepage mit platzgenauer Buchung und Print@Home Service. Das System ist optimiert für mobile Endgeräte.

Parallel stehen die Veranstaltungen auf 3 Plattformen für den Onlineverkauf bereit. Die Shops sind in den Farben der jeweiligen Plattform gebrandet.

1.) Homepage der Veranstalter Homepage: Schloss Weesenstein

2.) Vertriebsplattform der `Dresden Information` bis 01.07.2015. Danach wird das Layout an den neuen Internetauftritt angepasst.

3.) Vertriebsplattform von Etix.com

Bereitstellung Print@Home Ticketing

Service für Onlinetickets und für die angeschlossenen Vorverkaufsstellen. Wird die Bestellbestätigung von einem mobilen Endgerät geöffnet erscheint das hinterlegte Mobile Ticket.

Ergebnis #2

Einbeziehung der ´Dresden Information` in den Vertriebsprozess.

Präsentation: Vertriebspartner www.dresden.de.
Ticketshop in den Farben von www.dresden.de, Vorschau mit Ticketbuchung auf die nächsten Events, Verlinkung zu den Social Media Plattformen: Google+, Twitter und Facebook.

Ergebnis #3

Freischaltung regionaler Ticket-Vorverkaufskassen.

Verfügbarkeit der Veranstaltungstickets bei 120 regionalen Vorverkaufskassen in den PLZ Bereichen 0 bis 3, u.a.: Servicepoints der SZ und Wochenkurier sowie die Dresden Informationen am Hauptbahnhof und im QF.

Ergebnis #4

Bereitstellung der elektronischen Zutrittskontrolle.

Etix liefert Mobile Scanner der neuesten Generation für die Validierung von Print@Home und papierlosen Tickets. Uneingeschränkte Funktionsfähigkeit sowohl für den Betrieb über UMTS- oder lokalen WLAN Anschluss als auch offline, über eine lokale Datenbank.

Ergebnis #5

Aufbereitung der Buchungsdaten.

Sämtliche Buchungsdaten stehen uneingeschränkt dem Veranstalter zur Verfügung. Das System bietet Filtermöglichkeiten und Umsatzvergleiche nach Vertriebskanal, Zeitraum, Anzahl und Verkaufswert der Tickets.

Für Rückfragen stehen wir jederzeit zur Verfügung.

Thomas Fischer

Etix.com

Mobil: 0175 9990444

Matthias Hundt

Dresden Information

Mobil: 0172 3595660