HOCKEY OPEN AIR 2019/20

50.000 Hockeyfans feierten in den Stadien Dresden und Offenbach

Die beiden “Hockey Open Airs” in Dresden und Offenbach wurden zum Zuschauermagneten. Für die DEL2-Eishockeyspiele zwischen den Dresdner Eislöwen und den Lausitzern Füchsen sowie zwischen dem EC Bad Nauheim und den Frankfurter Löwen kamen mehr als 50.000 Zuschauer in die Stadien. Rund 40 Prozent der Fans nutzten Etix Mobile Tickets.