ENTDECKEN, STAUNEN, INSPIRIEREN LASSEN

Durch die Ausstellungsbeiträge der Landesgartenschau Ingolstadt 2020 zieht sich das Kernthema „Nachhaltigkeit“ wie ein roter Faden.
Vielfältige Schau- und Themengärten zeigen Möglichkeiten einer umwelt- und ressourcenschonenden Gartengestaltung auf.

Einen Genuss fürs Auge versprechen die bunten Wechselausstellungen in der Blumenhalle. Hinzu kommen farbenfrohe Staudenpflanzungen sowie Frühjahrs- und Sommerblumen, die sich mit ihrer Blütenpracht jeweils über 2.500 m² Fläche in der spannungsreich gestalteten Parklandschaft erstrecken.
Das junge Stadtlabor inspiriert mit zukunftsweisenden Ausstellungsthemen wie bewässerungsneutralen Dachbegrünungen, Vertical- und Urban Farming, Fassaden der Zukunft und ökologischer Landwirtschaft.
Mit Gemeinschaftsgärten, den sogenannten Bürgerbeeten, und einer Outdoorküche präsentiert die Landesgartenschau die Beziehung von Nahrung und Natur.