MotoGP Sachsenring 2019: Ticketvorverkauf startet

Etix Ticketprovider für den Motorrad GP von Deutschland 2019

Der Ticketvorverkauf für den HJC Helmets Motorrad Grand Prix von Deutschland 2019 (5. bis 7. Juli) auf dem Sachsenring startet am Samstag, 24. November. Tagestickets gibt es bereits ab 29 Euro, Wochenendtickets ab 99 Euro. Im Rahmen einer Pressekonferenz am Sachsenring stellten ADAC Sportpräsident Hermann Tomczyk und Klaus Klötzner, Vorsitzender des ADAC Sachsen e. V., am Donnerstag Preise und Neuerungen rund um den deutschen Lauf der Motorrad-Weltmeisterschaft MotoGP vor. Tickets für alle Kategorien gibt es ab dem 24. November ab 11 Uhr ONLINE oder direkt am Sachsenring von 9 bis 15 Uhr Uhr an der Karthalle, Am Sachsenring 1A, 09353 Oberlungwitz.

„Wir optimieren den Motorrad Grand Prix für das kommende Jahr für die Zuschauer in vielen Bereichen und wollen den Fans ein noch besseres MotoGP-Erlebnis am Sachsenring bieten. Die Fans zahlen nicht mehr als bisher, alle Wochenendtickets gibt es im Vorverkauf bis Ende Januar zu günstigeren Preisen als noch 2018. Neben einer neuen Preisgestaltung haben wir weitere attraktive Angebote geschaffen, wie zum Beispiel eine Familientribüne“, sagt ADAC Sportpräsident Hermann Tomczyk.

„Der HJC Helmets Motorrad Grand Prix auf dem Sachsenring ist ein einzigartiges Motorsporterlebnis. Im kommenden Jahr gibt es erstmals eine Familientribüne. Tickets für Kinder bieten wir für diese Tribüne in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen für den Preis eines Stehplatzes an. Kinder unter 12 Jahren haben in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt zu allen Stehplätzen. Daneben schaffen wir neue attraktive Angebote, wie ein Campingdorf direkt an der Strecke für ein völlig neues MotoGP-Erlebnis“, so Klaus Klötzner, Vorsitzender des ADAC Sachsen e. V.